LEAP Infostand in Berlin auf der Hanfparade 2022  

Nachdem in vergangenen Jahren LEAP immer wieder Redner*innen auf der Bühne der Berliner Hanfparade hatte – wie @Andreas Müller, @Frank Tempel, @Daniela Kreher, u.a. sind dieses Mal weitere Mitglieder zum Einsatz gekommen, diesmal mit dem Infostand von LEAP. Gewappnet mit Flyern, dem Positionspapier und Mitgliedsanträgen – elektronisch und in Papierform – wurde informiert zu den […]

Positionspapier von LEAP Deutschland zum Entwurf eines Gesetzes zur Legalisierung von Cannabis in Deutschland – eine Diskussionsgrundlage 

Der Entwurf eines Cannabiskontrollgesetz der Partei Bündnis 90/ Die Grünen vom 2. Juni 2017, abrufbar unter https://dserver.bundestag.de/btd/19/008/1900819.pdf, sollte als Blaupause für den vorgesehenen Gesetzesentwurf gelten. Die einzelnen polizeirechtlich, sicherheitsrechtlich und grundrechtlich relevanten Forderungen, die auch gegebenenfalls vom Entwurf des Cannabiskontrollgesetzes abweichen, haben wir im Folgenden zusammengefasst. Dabei erkennen wir natürlich an, dass es noch viele […]

  LEAP Aufruf an die Politik – erste 100 Tage

  – Wenn Cannabis und Hanf reformiert werden sollen, muss sofort gehandelt werden! –    Als LEAP-Deutschland e.V.  begrüßen wir das Vorhaben der Koalition in Hinsicht auf die Legalisierung von Cannabis.  Und fordern dringend bereits jetzt schon die Einstellung der Strafverfahren, die viele Patienten und Konsumenten bedrängen.  Die Debatte um die Legalisierung von Cannabis hat […]

Klarstellung zu Falschaussagen von DPolG und GDP zu Cannabis Legalisierung

  LEAP (Law Enforcement Against Prohibition)-Deutschland e.V. und LEAP- EU nehmen Stellung zu Falschaussagen der Vorsitzenden der Polizeigewerkschaften. Als Angehörige der Strafverfolgungsbehörden halten wir es für unsere Pflicht, uns gegen Stimmen auszusprechen, die versuchen, Polizeigewalt gegen Mitglieder der Gemeinschaft/”Community”/Gesellschaft durch grausame und rückschrittliche Gesetze zu vertiefen. Diese zwingen uns dazu, uns bei der Ausübung unserer […]

Sind Cannabis-Modellprojekte sinnvoll?

Hubert Wimber – Polizeipräsident a.D. und LEAP-Vorsitzender – und Frank Tempel – Polizeibeamter, ehem. MdB und LEAP-Vorstandsmitglied – geben ihre Einschätzung.